Hansaplast Hornhaut-Pflaster

Hansaplast - Hornhautpflaster Hornhaut & Schrunden
Hansaplast - Hornhautpflaster Hornhaut & Schrunden
3,29 €
 
ab 4,95 € Versand:
Gesamt 8,24 €
kein Angabe
entfernen  
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
4,70 €
 
ab 3,95 € Versand:
Gesamt 8,65 €
sofort lieferbar
entfernen  
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
4,74 €
 
ab 4,95 € Versand:
Gesamt 9,69 €
sofort lieferbar
entfernen  
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
Hansaplast Hornhaut-Pflaster
4,83 €
 
ab 3,99 € Versand:
Gesamt 8,82 €
Lieferung in 1-2 Werktagen
entfernen  
weiter
Inhalt 3 Stück 5 x 7,6 cm Zur Entfernung von Hornhaut und Schwielen Anwendungsempfehlung: Weicht... mehr
Produktinformationen "Hansaplast Hornhaut-Pflaster"

Inhalt 3 Stück 5 x 7,6 cm Zur Entfernung von Hornhaut und Schwielen Anwendungsempfehlung: Weicht durch den Wirkstoff Salicylsäure flächige Verhornungen z.
B.
Hühneraugen oder Schwielen auf Produkteigenschaften: Beseitigt die Verhornungen und Schwielen in wenigen Tagen Optimaler Tragekomfort unauffällige hautfarbene Pflaster individuell zuschneidbar Art der Anwendung Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, das Hornhaut-Pflaster entsprechend der betroffenen Hautstelle zurechtschneiden und nach Abzug des Schutzpapiers auf die gereinigte und trockene Hautpartie aufkleben (evtl.
zusätzlich fixieren, z.
B.
mit Fixierpflaster).
Es ist darauf zu achten, dass nur verhornte Haut mit dem Pflaster bedeckt wird.
Die angrenzende gesunde Haut ist abzudecken z.B mit Fixierpflaster).
Nach 2 Tagen sollte das Pflaster erneuert werden.
Nach etwa 4 Tagen kann die erweichte Hornhaut in einem warmen Seifen- oder Kochsalzbad entfernt werden.
In hartnäckigen Fällen ist die Behandlung zu wiederholen.
Arzneimittel für Kinder unzulänglich aufbewahren! In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen.
Nicht über 25°C lagern.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Inhaltsstoffe Salicylsäure, Naturkautschuklatex, Kolophonium, Terpenphenolharz, Wollwachs (Lanolin) (kann Butylhydroxytoluol (E321) enthalten), 2:2´-Methylenbis-( 6-tert.
-butyl-p-cresol), künstlicher Perubalsam, Talkum, α,α-(Propylendinitrilo)- di-o-cresol.
Enthält Wollwachs und Perubalsam.

Hergestellt in: Deutschland
Weiterführende Links zu "Hansaplast Hornhaut-Pflaster"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hansaplast Hornhaut-Pflaster"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Bestimmung zum Datenschutz stimme ich zu.

Zuletzt angesehen